Sergio Oliva verstorben!

Einer der herausragendsten Athleten des Bodybuilding-Sports – Sergio Oliva – ist im Alter von 71 Jahren verstorben (genauer Todestag noch unbekannt, wir werden dies aktualisieren, sobald mehr Informationen durchsickern). Wie Shawn Ray auf Facebook verlauten lies, war Oliva bereits seit Längerem krank und starb in einem Krankenhaus an Nierenversagen.
Sergio Oliva, aus Kuba stammend, gewann Mitte der 60er Jahre dank seiner unvergleichlichen Physis, die selbst nach heutigen Maßstäben immer noch gewaltig wirkt, dreimal den Mr. Olympia, ehe ihm der Österreicher Arnold Schwarzenegger 1969 den Rang ablief.

Oliva ist somit der erste Mr. Olympia, der von uns geht und viele wunderbare Erinnerungen an die Anfänge des Golden Age des professionellen Bodybuildings hinterlässt.