Nasser El Sonbaty verstorben

Laut bisher nicht bestätigten Gerüchten ist Nasser El Sonbaty im Alter von 47 Jahren an Nierenversagen gestorben. Nasser, im Oktober 1965 in Deutschland geboren, galt Mitte der 90er als einer der Superstars des internationalen Bodybuildings und als direkter Anwärter auf den Titel des Mr. Olympia. Kurz nach der Jahrtausendwende zog sich Nasser allerdings aus dem Wettkampfsport zurück und lebte fortan im Süden des sonnigen Kaliforniens.

Da bereits einige seriöse Größen der Bodybuilding-Szene über den Tod berichten, ist schwer davon auszugehen, dass die Gerüchte in den kommenden Stunden oder Tagen bestätigt werden. In diesem Sinne wollen wir allen Angehörigen und Fans unser Beileid aussprechen.